Das EurIdentity Certificate vermittelt ein breites Wissen zu Europa und zu europäischen Zusammenhängen. Anhand von grenzüberschreitenden Gruppenprojekten und einzelner Kursbesuche in der Großregion können Studierende auch ihre interkulturellen Kompetenzen vertiefen und ihre Mehrsprachigkeit erweitern. So bietet das EurIdentity Certificate zudem Studierenden die Möglichkeit, die erworbenen Kompetenzen für den internationalen Arbeitsmarkt mit einem Zertifikat nachzuweisen.


Das EurIdentity Certificate besteht einerseits aus dem Online-Video-Modul „EurIdentity Basic Level: Foundations of Europe“ mit Grundlagen zu europäischen Themen. Darauf aufbauend bekommen Studierende mit dem „EurIdentity: Advanced Level“ einen tieferen Einblick und erhalten zusätzlich Erfahrungen im internationalen Austausch. Für eine Registrierung zum EurIdentity Certificate melden Sie sich bei der UniGR-Referentin.

Anmeldung für Studierende der RPTU (Basic Level)

  1.  Wählen Sie die Veranstaltung "EurIdentity Certificate" im KIS
  2.  Prüfen Sie das Start- und Anmeldedatum des Kurses
  3.  Sie bekommen dann den OpenOlat-Link und den Anmeldungscode per Mail geschickt

Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung oder allgemeine Fragen zum Zertifikat haben, können Sie sich an die UniGR-Referentin wenden.

Anmeldung für Studierende der UniGR-Partnerhochschulen (Advanced Level)

Studierende der anderen UniGR-Hochschulen müssen sich an der RPTU als UniGR-Studierende immatrikulieren:

  1.  Kurs auswählen
  2.  Learning Agreement ausfüllen
  3.  Beim Studien-Service-Center immatrikulieren
  4.  Sobald der Immatikulationsprozess abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Adresse, mit der Sie sich anschließend für den Kurs anmelden können

     

    Zum Seitenanfang