Ombudsgremium Promotion

Das Ombudsgremium Promotion steht allen Promovierenden, die Probleme in Ihrer Promotion haben, als erste und niedrigschwellige Anlaufstelle zur Verfügung. Hilfesuchende können sich entweder an das komplette Gremium oder auch erst einmal nur an eine einzelne Person ihrer Wahl wenden – das Gremium wird dann, je nach Fall und Situation, versuchen zu vermitteln oder Sie an geeignete Stellen/ Personen an der RPTU weitervermitteln. Alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und eine Weitervermittlung bzw. die Einbeziehung weiterer Gremiumsmitglieder erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis.

Mitglieder des Ombudsgremiums Promotion sind:

Fachbereichscluster                         

Vertretung der Professorinnen und Professoren

Vertretung der Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler

Architektur

Raum- und Umweltplanung

Sozialwissenschaften

Wirtschaftswissenschaften

Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs

(Fachbereich Sozialwissenschaften)

Vera Eymann 

(Doktorandin, Fachbereich Sozialwissenschaften)

Bauingenieurwesen

Elektro- und Informationstechnologie

Informatik

Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Prof. Dr. Katharina Zweig

(Fachbereich Informatik)

Mario Klostermeier

(Doktorand, Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik)

Biologie

Chemie

Mathematik

Physik

Prof. Dr. Georg Manolikakes

(Fachbereich Chemie)

Meike Merz

(Doktorandin, Fachbereich Chemie)

Erziehungswissenschaften

Kultur- und Sozialwissenschaften

Natur- und Umweltwissenschaften

Psychologie

Prof. Dr. Engelbert Niehaus

(Fachbereich Natur- und Umweltwissenschaften)

Rafaela Kastor

(Doktorandin, Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften)